Yanneth Albornoz - a talent hard to reign in!

20121220-171816.jpg Sitting still for this dramatic human dynamo is hard, so I try to race through my questions under the spell of her charisma!

Born in Panama with a Chilean mother of Catalán descent, much of her childhood was spent travelling South America. Illustration was her escape and she was too good to go unnoticed whilst travelling in Barcelona and she was snapped up by the likes of Custo with her illustrations forming part of a whole very successful Indian imagery series.

Graphics, branding and illustration really do run through her as easily as blood, and her genuine concern when some of her beloved Panamanian brands update their logos, undoing years of client loyalty, is explained eloquently, albeit with some disappointment.

Her latest show at Downtown Living launched her collection of purses and bags called Salsipuedes Tropical. Her inspiration for the collection is some of the quasi-forgotton streets off Avenida Central bordering Casco Viejo, Panama. The streets once thrived with department stores and the latest fashions for the 'new working man and woman', but  have now fallen in post-mall disrepair and abandon. Yanneth explains how she has become fascinated by 50's & 60's magazines bought from stalls in the area and how she combines them with her own illustrations, 60's textiles and Indian trimmings in her work. Each purse or bag is unique and tells a story!

Our shared love for secondhand and a promise of her touring me around some of the hottest parts of Panama on her return from her home on the Azuero Peninsula, make it easier for me let her slip into the evening.

20121220-171954.jpg

Still sitzen neben diese Human-Dynamo ist schwierig! Also eile ich die Fragen durch unter dem Zauber ihrer Ausstrahlung!

Sie wurde in Panama von einer katalanischen Mutter geboren und reiste viel während ihrer Kindheit in Süd Amerika. Illustrieren war ihr Ausweg. Sie war so gut, sie konnte einfach nicht unbemerkt bleiben und als sie durch Barcelona reiste, wurden die Illustrationen von Custo aufgeschnappt – und sie wurden Teil einer sehr erfolreichen, indischen Bilder Serie.

Grafik, Branding und Illustration fliessen in ihr wie Blut. Sie erklärt wortgewandt, wenn auch etwas enttäuscht, ihr wahre Sorge um manche ihrer lieblings Panamanische Marken, die ihre Logos aktualisieren.

Während ihrer aktuellen Ausstellung bei Downtown Living  stellt sie ihre Taschen und Handtaschen Kollektion, Salsipuedes Tropical, vor. Ihre Inspiration kommt von den quasi vergessenen Strassen von Avenida Central an der Grenze von Casco Viejo Panama, wo es einst erfolreiche Kaufhäuser mit NEW WORKING MAN & WOMAN Moden gab, die jetzt nicht mehr existieren, nach der Kaufhausära.

Yanneth erklärt wie sie von Zeitschriften der 50iger und 60iger Jahren, gekauft von Märkten in der Umgebung. fasziniert ist. Und, wie sie diese mit ihren Illustrationen, und Textilien der 60iger und Indischer Schmuck in ihrer Arbeit kombiniert. Das heisst, jede Tasche und Handtasche ist ein Einzelstück und erzählt ihre eigene Geschichte.

Wir beide sind in Second Hand verliebt und mir wird eine Tour durch die heisseten Orte von Panama versprochen – wenn sie wieder von ihrer Heimat in der Azuero zurückkehrt. Ich kann sie jetzt erleichtert in den Abend davon gehen lassen, damit sie ihre Heimreise beginnen kann um ihre Katze zu sehen und Surfen zu gehen.

20121220-173452.jpg