STYLE Prague - at the flea market

20121102-152712.jpg 20121102-152817.jpg

Double, treble, quadruple take, as we hit the turnstiles at the Flea Market late and cold on Sunday. This man's face shines, but its not tape! - a nonplussed Hannah enquires.

I am too excited to wait for the translation, but I must!

The beard is shaved to stubble and set in a three-prong design, then black wax is applied for shine and colour. Over coffee we discuss sleeping arrangements, staining and physical contact!

The Flea Market comes second. It opens at 6:00am and the tube at 4:45am. My recommendatiom is to get there early for the best.

There is quite a lot of decommissioned army stuff and all sorts of workwear bits, plus the usual suspects - electronics. But, CZECH style, I like!

~~

STYLE Prague – am Flohmarkt

Zweimal, dreifmal, viermal hingucken, als wir ,spät und kalt am Sonntag, das Drehkreuz am Flohmarkt  betraten.  Das Gesicht des Mannes glänzt, aber es ist kein Klebeband!  Hannah fragt verblüfft.

Ich bin viel zu aufgeregt, um auf die Übersetzung zu warten, aber ich muss warten!

Sein Bart wurde zu stoppeln rasiert und zu einer three-prong Bartfrisur entworfen; dann wurde schwarzer Haarwachs benutzt, für Glanz und Farbe. Über einen Kaffee diskutierten wir, wie es denn mit schlafen, Verfärben und körperlichen Kontakt funktioniert würde!

Der Flohmarkt kam danach.  Öffnungszeit ist um 6 Uhr Morgens und die U-Bahn um 04.45 Uhr. Für das Beste empfehle ich eine frühe Ankunft.  Es gibt ziemlich viel ausser Betrieb genommener Militärkram, Arbeitskleidung, und das Übliche – Elektronik. Aber CZECH Stil – ich mage es!