DER PERFEKTE ‘MOVEMBER’ SCHNURRBART – PFLEGEN – TEIL 2

Ich habe ein grosses NICHTS bekommen nach meiner eine Anfrage nach einem freiwilligen Helfer, der mir Schritt für Schritt sein Schnurrbart wachsen erzählt. Es gab aber einen guten Bekannten, der geschummelt hat und den Schnurrbart früher wachsen liess und fast einen Vollbart hatte! Das sah so schrecklich aus, dass wir ihn dazu brachten es zurück zu schneiden. Also, aufpassen und auf den Rat ASGAR achten.

20131103-222851.jpg Photographer James Hazlett-Beard shoots his latest story with Nevs model Ricki Hall 

Ordentlich muss es sein

Den Schnurrbart immer ordentlich halten, bei jedem Schritt – dann kann man die gewünschte Form halten und man sieht nicht aus, wie der haarige Yeti. Eine kleine Schere verwenden, für die vereinzelnden Haare, und die untere Seite vom Schnurrbart abschneiden, nicht die obere Seite – damit es mit der Oberlippen Linie übereinstimmt.

Feuchtigkeitsspendende Kur

Bei viel Wind wird die Haut trocken unter der Gesichtsbehaarung – das Haar saugt die Feuchtigkeit quasi auf. Also, eine gute Feuchtigkeitsspendene Crème und die Finger dazu benutzen, die Haut mit der Crème zu pflegen.

Der Kamm

Man bürstet doch die Kopfhaare, also warum nicht den Schnurrbart? Einen Schnurrbart Kamm kaufen – klein genug, dass es in die Hosentasche passt, damit man ‘on the go’ immernoch gut aussieht.

20131103-224112.jpg

Gepflegt halten

Wenn man einen Schnurrbart noch nicht hatte, sollte man auf jeden Fall während und nach dem Essen aufpassen: Essensreste sehen nicht gut aus und nach einer Weile Duftet es auch nicht so schön! Das Gesicht regelmässig mit Seife waschen und immer auf den Schnurrbart achten.

Wax on

Wax auf dem Schnurrbart ist ein Muss. Es ist überall erhältlich und auf jeden Fall gelegen, wenn man den Schnurrbart stylen will. Eine kleine Menge auf die Fingerspitzen nehmen, aber auf keinen Fall zu viel, und auf den Schnurrbart auftragen. Den Wax dazu verwenden den Schnurrbart zu stylen.

Rasieren

Bevor man die Schnurrbartform rasiert, sollte man erst warm Duschen – das macht das Haar weicher und das Rasieren wird einem leichter fallen. Nach dem Duschen, das Gesicht abtrocknen und einen bunten Rasiergel auftragen, dann sieht man wo man entlangrasiert.

20131103-224442.jpg Even with this amazing array of hunks, there is still only one tash for me! Mr P's...

Selbst wenn es diese Auswahl an schöne Männer gibt, gibt es trotzdem nur einen für mich! Den von Mr P...